MIT SYSTEM – DIE FEUCHTIGKEITSVERSORGUNG DER HAUT (Teil 3)

Kombi-Pflege Der Tipp, eine feuchtigkeitsarme Haut einfach durchs Trinken zu reparieren, kann leider nicht in die Praxis umgesetzt werden. Es ist immer ein guter Ratschlag, genügend zu trinken, aber wir müssen unserem Körper ebenso wertvolle Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe liefern, um die Feuchtigkeit auch in der Haut speichern zu können. Zudem kann die getrunkene Feuchtigkeit […]

Mit System – Die Feuchtigkeitsversorgung der Haut (Teil 2)

Legen Sie schon mit der Reinigung den Grundstein für eine gesunde Haut. Tenside, denaturierte Alkohole und alkalische Produkte zerstören den Hydrolipidfilm und fördern so den TEWL. Die Haut ist nun schutzlos und reagiert oft überempfindlich auf nachfolgende Pflegeprodukte. Mechanische Peelings sollten durch Säure (chemische) oder Enzyme (biochemische) ersetzt werden. Der Abschuppungsprozess ist durch den Feuchtigkeitsmangel […]

Mit System – Die Feuchtigkeitsversorgung der Haut (Teil 1)

Die Haut ist lebenswichtig. Sie schützt den Körper vor Austrocknung. Um auch sie mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen, sollten ihre Bedürfnisse bei Reinigung und Pflege sowie bei der Ernährung berücksichtigt werden. Unsere Haut hat viele Funktionen. Unter anderem trägt sie die Verantwortung, die Austrocknung unseres Organismus zu verhindern. Wie überlebenswichtig diese Schutzhülle für uns Menschen […]

Teamzuwachs in unserer Schule

Wir freuen uns, euch unsere neue Kollegin und Dozentin vorzustellen: Simone Kunz ist als Kosmetikerin mit eidgenössisch zertifiziertem Fähigkeitszeugnis EFZ tätig, engagiert sich zudem als zertifizierte Erwachsenenbildnerin und verfügt über eine Visagistenausbildung. Ihre Fachkompetenz und viel Fingerspitzengefühl setzt sie täglich in einem Kosmetikinstitut unter Beweis; seit August 2014 ergänzt sie als Dozentin im Praxisunterricht unser […]

Couperose, Teleangiektasien, Gefässanomalien

Ein besonders schöner und schmeichelnder Make-up-Trend ist zurück: das Tragen von Rouge – aus dem Englischen «to blush», was nichts anderes als «erröten» bedeutet. Rote Wangen entstehen infolge von innerer Hitze: Durch Anstrengung, Erregung oder Scham erweitern sich unsere Blutgefässe an der Hautoberfläche, um unseren Organismus abzukühlen. Solche Wangen stehen gemeinhin als Zeichen für Gesundheit, […]

BeautyWoche auf Radio Energy

Vom 23. bis 27. Juni 2014 veranstaltete Radio Energy eine Beauty Woche mit zahlreichen Tipps und Tricks zum Thema Schönheit und Gesundheit – von Enthaarungstechniken, über Cellulite-Behandlungen bis zur Männerkosmetik. Und wir haben diese Beauty Woche fachlich unterstützt. Ich durfte zudem ein Interview zum Thema Beauty Food geben, welches ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. […]

Sonnenschutz

«Wenn ich Sonnenschutz auftrage, werde ich weniger schnell braun, darum nehme ich gerne einen leichten Sonnenbrand in Kauf, denn der wird ja dann auch braun!» Wenn ich solche Aussagen höre, wird mir stets aufs Neue bewusst, dass – trotz intensiver Aufklärung durch Krebsliga und Kosmetikindustrie – die Sonne und deren Wirkung auf die Haut für […]

Beautyfood – iss dich schön! (Teil 4)

Was braucht es für eine gesunde Ernährung? Eine gesunde Ernährung besteht aus mindestens fünf Portionen Früchte oder Gemüse pro Tag, je bunter, desto besser. Dabei ist zu beachten, dass Rohkost viele Nahrungsfasern und wertvolle Vitamine und Mineralien enthält Das macht diese Kohlenhydrate langsam verdaulich. Fette aus Pflanzen sind zu bevorzugen, dabei sollte allerdings immer auf […]

Beautyfood – iss dich schön! (Teil 3)

Kommen wir nun zum schlimmsten Nahrungsfeind der Haut: Zucker! Glukose, die nicht von unseren Zellen aufgenommen wird, verweilt im interstitiellen Raum. Die freien Zuckermoleküle haften sich an Eiweisse, und es entstehen AGEs (Advanced Glycation Endproducts). Diese Verbindungen sorgen unter anderem dafür, dass Kollagene und elastische Fasern «verkleben», was die Haut unelastisch und schlaff macht. Das […]