Unser Blog

die Geschichte unter den Füssen – Museumsbesuch

Ich war mit meinen Kolleginnen der Fachschule für Kosmetik und Hauttherapie Helga Koeninger im Spielzeug Welten Museum Basel.

Wir haben eine interessante und sehr spannende Ausstellung über Schuhe besucht. Dies war das erste Mal in meinem Leben, dass ich so etwas gesehen habe. Schuhe im Geschäft sind immer gut, aber in dieser Ausstellung gab es sehr viel Phantasie und Liebe.

Jedes Schuhpaar hatte etwas Besonderes und Märchenhaftes an sich und jeder Schuh besass eine eigene Geschichte.

Z.B. dieser Schuh, ich habe ihm den Namen „M&M’s“ gegeben. Seine sehr lustigen und schönen Farben passen genau zum Frühling.

Foto_MM

m&m’s

 

Oder dieser zärtliche, weisse Schuh mit Federn Ich habe ihm den Namen „Partyangel“ gegeben.

Foto_Partyangel

Partyangel

 

Oder dieser interessante „Spa“-Schuh mit Nadeln auf der Innenseite.

Foto_Spa

SPA

 

 

Aber mein absoluter Lieblingsschuh ist „Blümchen-Paradies“ mit wunderschönen Blumen!

Foto_Blümchenparadies

Blümchenparadies

 

Vielleicht habe ich eines Tages grosses Glück und werde ein vergleichbares Paar Schuhe kaufen können.

20150320_142038 Olga Mann Schülerin der CIDESCO Klasse in Basel

Esther Gerspacher

Esther Gerspacher

Schulleiterin, Kosmetikerin mit international anerkanntem CIDESCO-Diplom, Zertifizierte Erwachsenenbildnerin SVEB und Drogistin mit EFZ.

Hinterlasse einen Kommentar