Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer AG

Schönheit zum Beruf machen.
Unsere Ausbildungen

Internationale CIDESCO-Schule | SFK anerkannt | Eduqua zertifiziert

Berufsbild

Sie haben die Wahl
Als klassische Kosmetikerinnen pflegen und schmücken Sie fachgerecht die Hülle des Körpers. Ganz so, wie es dem bekannten Bild der Kosmetikerin entspricht. Sie führen anspruchsvolle pflegende Behandlungen aus; gute Umgangsformen, Kompetenz und Geduld helfen Ihnen dabei.

Sie verfolgen nach der Grundausbildung Ihre Karriere gezielt in die Richtung «Hauttherapeutin». Als solche tragen Sie Sorge für die Gesundheit der Haut, dem grössten und wichtigsten Organ des Körpers, der Ihnen anvertrauten Menschen. Sie übernehmen mehr Verantwortung und Ihr Behandlungsrepertoire ist wesentlich umfangreicher als das der Kosmetikerin.

Aussichten
Die Berufschancen für qualifizierte Hauttherapeutinnen stehen gut: Der Trend zur Ganzheitskosmetik hält an. Es lohnt sich deshalb, sowohl die Grundausbildung wie auch die Weiterbildung an unserem für Qualität zertifizierten Institut zu absolvieren.

Ausbildung Kosmetikerin/Hauttherapeutin
An der Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer erhalten Sie eine solide, kompetente und vielseitige Grundausbildung; theoretisch und praktisch. Unsere Dozentinnen und Dozenten sind in Beruf und Lehre erfolgreich und langjährig erfahren.

Die SFK anerkannte Grundausbildung umfasst mindestens 800 Lektionen:

Theorie

  • Fachkunde Kosmetik
  • Anatomie / Physiologie
  • Dermatologie
  • Chemie / Physik
  • Warenkunde
  • Verkaufskunde
Praxis

  • Gesichtsbehandlung
  • Hautbeurteilung
  • Pflegepläne
  • Massagen
  • Dekorative Kosmetik
  • Elektrokosmetik
  • Manicure / Pedicure
  • Wachsbehandlung

Es werden alle Fächer abgeschlossen.

Ausbildungen


Um den Beruf der Kosmetikerin zu erlernen bieten sich drei unterschiedliche Wege an. Anhand dieser Übersicht können Sie die Ausbildungswege vergleichen und sehen zudem welchen Abschluss Sie nach welcher Zeitspanne erreichen werden.

Die Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer AG bietet Ihnen folgende Ausbildungen:

Diplomstudium Maria Schweizer in Zürich (Intensivlehrgang)

Kosmetikerin mit Diplom der Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer

Erlernen Sie in Intensivlehrgängen (6 Monate) einen der schönsten und vielseitigsten Berufe überhaupt. Mit dieser soliden Grundausbildung erlangen Sie die nötigen Qualifikationen, um erfolgreich in den stark wachsenden Kosmetikmarkt einzusteigen. Ob selbstständig mit dem eigenen Institut oder angestellt in einem renommierten Beautycenter, das Diplom der Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer bietet Ihnen viele Perspektiven. Mit diesem Abschluss besteht zudem die Möglichkeit, nachträglich das EFZ- und das CIDESCO-Diplom (internationale Anerkennung) zu erlangen.

Inhalt

  • Anatomie / Haut / Dermatologie
  • Chemie / Physik / Elektrokunde
  • Warenkunde
  • Betriebswirtschaft
  • Kommunikation / Beratung / Verkauf
  • Gesichts-, Hand- und Fusspflege
  • Körperbehandlungen / Massagen
  • Haarentfernung
  • Make-up Seminar
  • Internes Praktikum

Zielgruppe
Interessierte Personen, welche den faszinierenden Beruf der Kosmetikerin erfolgreich ausüben wollen.

Voraussetzungen
Abgeschlossene Berufs- oder Schulbildung, gute Deutschkenntnisse, Mindestalter 16 Jahre.

Dauer
6 Monate (920 Lektionen).

Kosten
CHF 13 200.-
inkl. Einschreibe- und Prüfungsgebühr und Lehrmittel

Leitung
Frau Nicole Kramer, Kosmetikerin EFZ,zert. Erwachsenenbildnerin
Frau Rebecca Brotschi, Kosmetikerin EFZ, zert. Erwachsenenbildnerin
Frau Stephanie Uetz, Kosmetikerin mit Diplom

Daten Zürich-Stettbach
Intensivlehrgang ILF, 20. März 2017 – 8. September 2017
Intensivlehrgang ILH, 25. September 2017 – 9. März 2018
Jeweils Montag bis Freitag 9.15 bis 17.15 Uhr

Diplomstudium Maria Schweizer in Zürich und Burgdorf (Berufsbegleitender Lehrgang)

Kosmetikerin mit Diplom der Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer

Erlernen Sie in in berufsbegleitenden Lehrgängen (12 Monate) einen der schönsten und vielseitigsten Berufe überhaupt. Mit dieser soliden Grundausbildung erlangen Sie die nötigen Qualifikationen, um erfolgreich in den stark wachsenden Kosmetikmarkt
einzusteigen. Ob selbstständig mit dem eigenen Institut oder angestellt in einem renommierten Beautycenter, das Diplom der Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer bietet Ihnen viele Perspektiven. Mit diesem Abschluss besteht zudem die Möglichkeit,
nachträglich das EFZ- und das CIDESCO-Diplom (internationale Anerkennung) zu erlangen.

Inhalt

  • Anatomie / Haut / Dermatologie
  • Chemie / Physik / Elektrokunde
  • Warenkunde
  • Betriebswirtschaft
  • Kommunikation / Beratung / Verkauf
  • Gesichts-, Hand- und Fusspflege
  • Körperbehandlungen / Massagen
  • Haarentfernung
  • Make-up Seminar
  • Internes Praktikum

Zielgruppe
Interessierte Personen, welche den faszinierenden Beruf der Kosmetikerin erfolgreich ausüben wollen.

Voraussetzungen
Abgeschlossene Berufs- oder Schulbildung, gute Deutschkenntnisse, Mindestalter 16 Jahre.

Dauer
12 Monate (920 Lektionen).

Kosten
CHF 13 200.-
inkl. Einschreibe- und Prüfungsgebühr und Lehrmittel

Leitung Zürich-Stettbach
Frau Nicole Kramer, Kosmetikerin EFZ, zert. Erwachsenenbildnerin
Frau Rebecca Brotschi, Kosmetikerin EFZ, zert. Erwachsenenbildnerin
Frau Stephanie Uetz, Kosmetikerin mit Diplom

Leitung Burgdorf
Frau Hediye Koca, Kosmetikerin mit Diplom

Daten Zürich-Stettbach
Berufsbegleitender Lehrgang BLH, 20. November 2017 – 26. November 2018
Jeweils Montag ganzer Tag 9 bis 17.15 Uhr und Dienstag- und Donnerstagabend 18.15 bis 22 Uhr

Daten Burgdorf
Beginn: Montag 16. Oktober 2017
Jeweils Montag ganzer Tag 9 bis 17 Uhr und Dienstag- und Donnerstagabend, 17 bis 21 Uhr

Diplomstudium CIDESCO in Basel (Intensivlehrgang)

Kosmetikerin mit international anerkanntem CIDESCO-Diplom

Erlernen Sie den Beruf der Kosmetikerin auf höchstem Niveau. Mit dem international anerkannten CIDESCO-Diplom, der höchsten Auszeichnung in der Kosmetik weltweit, gehören Sie zu den gefragtesten Beautyexperten. Die Ausbildung bietet Ihnen mehr als eine Alternative zur herkömmlichen Lehre. Die kurze, aber intensive Ausbildungszeit eröffnet Ihnen nach dem Abschluss die besten Berufschancen, zudem kann das EFZ (eidgenössisches Fähigkeitszeugnis) nachträglich abgeschlossen werden.

Inhalt
Gemäss CIDESCO-Lehrplan

  • Anatomie / Haut / Dermatologie
  • Chemie / Physik
  • Berufsbildende Fächer (Theorie und Praxis)
  • Gesichts-, Hand- und Fusspflege
  • Make-up-Seminar
  • Hautanalyse / Wirkstoffkunde
  • Körperbehandlungen
  • Haarentfernung
  • Ganzkörpermassage
  • Elektrokosmetik
  • Internes Praktikum (mind. 235 Stunden)

Zielgruppe
Interessierte Personen, welche den Beruf als Kosmetikerin erfolgreich ausüben wollen und eine nationale wie internationale Karriere anstreben.

Voraussetzung
Schulabschluss, gute Deutschkenntnisse

Dauer
12 Monate (1400 Stunden) mit anschliessendem externem Praktikum von mind. 600 Stunden.

Kosten
CHF 18‘500.–
Einschreibegebühr CHF 350.–
Prüfungsgebühr CHF 510.–

Leitung
Frau Simone Kunz, Kursleitung Theorie, Kosmetikerin EFZ/CIDESCO, zert. Erwachsenenbildnerin
Frau Claudia Schläfli, Kursleitung Praxis, Kosmetikerin EFZ, zertifizierte Erwachsenenbildnerin

Daten Basel
Beginn: Montag, 9. Oktober 2017
Jeweils Montag bis Freitag von 8.30 bis 15 Uhr.

Nachdiplomstudium CIDESCO in Basel (Berufsbegleitend)

Kosmetikerin mit international anerkanntem CIDESCO-Diplom

Das CIDESCO-Diplom steht seit über 60 Jahren für die höchste international anerkannte Kosmetikausbildung. Wohin Sie auch gehen, welche Position Sie auch anstreben, mit Ihrem CIDESCO- Diplom gehören Sie weltweit zu den begehrtesten Beautyexperten.

Inhalt

  • Auffrischung der praktischen Arbeiten nach dem CIDESCO-Reglement
  • Vorbereitung auf das CIDESCO-Abschlussexamen
  • Selbststudium der Theorie
  • Schreiben der Diplomarbeit (mind. 4000 Wörter)

Zielgruppe
Kosmetikerinnen, welche sich in ihrer nationalen wie internationalen Karriere weiterentwickeln wollen.

Voraussetzungen
Abschluss als Kosmetikerin (Diplom Fachschule oder EFZ) und mind. 3 Jahre Berufserfahrung.

Dauer
48 Stunden praktischer Unterricht, Theorie als Selbststudium.

Kosten
CHF 3900.–
Einschreibegebühr CHF 350.–
Prüfungsgebühr CHF 510.–

Leitung
Frau Simone Kunz, Kursleitung Praxis, Kosmetikerin EFZ / CIDESCO, zert. Erwachsenenbildnerin

Daten Basel
Beginn: Montag, 8. Mai 2017
Jeweils Montags von 8.30 bis 15 Uhr.
8.5.2017 / 15.5.2017 / 22.5.2017 / 29.5.2017 / 12.6.2017 / 19.6.2017 / 26.6.2017
Probeprüfung: 3. Juli 2017
Abschlussexamen: 27. – 29. September 2017

Download Broschüre Kontakt

Schule

Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer AG

CIDESCO SchoolDie 1936 von Maria Schweizer gegründete Kosmetikfachschule war in der Schweiz die erste ihrer Art. Mittlerweile ist sie zur renommiertesten Aus- und Weiterbildungsstätte für Fachkräfte in der Kosmetikbranche geworden. In den vergangenen 80 Jahren schlossen über 6000 Frauen und Männer ihre Ausbildung mit dem bekannten Maria-Schweizer-Diplom ab.

2016 sind mit Basel und Burgdorf/Bern zwei neue Standorte dazugekommen. Dies dank der Integration der ehemaligen Fachschule für Kosmetik und Hauttherapie Helga Koeninger. Damit kann das Maria Schweizer Diplom nun in Zürich, Burgdorf und Basel erlangt werden.

Die Fachschule für Kosmetik Maria Schweizer ist die erste international akkreditierte CIDESCO-Schule in Zürich. Sie ist Mitglied beim Schweizerischen Verband der Kosmetikausbildungsorganisationen SVKAB und gehört seit 2012 zur Swiss Wellness Academy.

Modelle gesucht in Basel Modelle gesucht in Zürich

CIDESCO

Das Comité International d’Esthétique et de Cosmétologie steht seit seiner Gründung 1946 für diese Ziele:

  • Fördern von kosmetischer Ästhetik auf hohem Niveau
  • CIDESCO-Zertifikat als Qualitätsstandard für Ausbildungen
  • Aktualisieren und Bereitstellen von Fachkenntnissen für CIDESCO-Diplomierte an internationalen Kongressen
  • Vereinen von Mitgliedern auf nationaler und internationaler Ebene

Das begehrte CIDESCO-Diplom ist eine Auszeichnung für das erfolgreiche Absolvieren des anspruchsvollen CIDESCO-Trainings. Eine internationale Prüfungsexpertin überprüft die Abschlussexamen und sichert die hohe Qualität der Ausbildung. CIDESCO International ist heute in über 30 Ländern auf allen Kontinenten vertreten. Der Hauptsitz befindet sich in Zürich. Die Qualität der 200 international anerkannten Schulen wird von CIDESCO regelmässig überprüft.

Team Zürich

Susan Kilic-Hiller

Susan Kilic-Hiller

Schulleiterin Zürich

  • Kosmetikerin mit Diplom
  • Erwachsenenbildnerin mit eidg. Fachausweis
  • Drogistin mit EFZ
Nicole Kramer

Nicole Kramer

Stv. Schulleiterin / Kursleiterin Zürich

  • zert. Erwachsenenbildnerin
  • Kosmetikerin mit EFZ
Rebecca Brotschi

Rebecca Brotschi

Kursleiterin Zürich

  • zert. Erwachsenenbildnerin
  • Kosmetikerin mit EFZ
Stephanie Uetz

Stephanie Uetz

Kursleiterin Zürich

  • Kosmetikerin mit Diplom

Team Basel und Burgdorf

Esther Gerspacher

Esther Gerspacher

Schulleiterin Basel / Burgdorf

  • Kosmetikerin mit international anerkanntem CIDESCO-Diplom
  • zert. Erwachsenenbildnerin mit eidg. Fachausweis
  • Drogistin mit EFZ
Simone Kunz

Simone Kunz

Stv. Schulleiterin / Kursleiterin Basel

  • zert. Erwachsenenbildnerin
  • Kosmetikerin EFZ und CIDESCO
  • Visagistin
Claudia Schläfli

Claudia Schläfli

Kursleiterin Basel

  • zert. Erwachsenenbildnerin
  • Kosmetikerin mit EFZ

Unsere Partner

Simon Keller AG

Simon Keller AG

www.simonkeller.ch

Swiss Wellness Academy

Swiss Wellness Academy

www.swa.ch

Day Spa

Day Spa

www.dayspa.ch

Ausbildung-Weiterbildung.ch

Ausbildung-Weiterbildung.ch

www.ausbildung-weiterbildung.ch

Koloristika

Koloristika

www.koloristika.ch

Infoabende

Unsere Informationsabende bieten Ihnen einen umfassenden Überblick über die Ausbildung zur Kosmetikerin und die verschiedenen Möglichkeiten der Weiterbildung. Erleben Sie unseren Schulbetrieb in Theorie und Praxis. Schnupperlektionen sind möglich nach dem Besuch eines Informationsabends oder einem persönlichen Informationsgespräch.

Infoabende Zürich (Diplomstudium Maria Schweizer intensiv und berufsbegleitend)

  • Montag, 24.04.2017 – 18.30 Uhr
  • Montag, 21.08.2017 – 18.30 Uhr
  • Montag, 09.10.2017 – 18.30 Uhr

Bitte melden Sie sich unter Telefon (+41) 044 312 39 39 oder per Mail info@mariaschweizer.ch an. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin für ein persönliches und unverbindliches Informationsgespräch.

Infoabende Basel (Diplomstudium CIDESCO)

  • Donnerstag, 18.05.2017 – 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Montag, 03.07.2017 – 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Bitte melden Sie sich unter Telefon Telefon (+41) 061 262 00 88 oder per Mail info@kosmetikfachschule.ch an. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin für ein persönliches und unverbindliches Informationsgespräch.

Blog

Makellos – Pigmentflecken erfolgreich bekämpfen (Teil 2)

In Teil 1 berichtete ich über Pigmentmale, deren Ursachen und dass diese unabhängig vom Alter oder der kulturellen Herkunft auftreten können. In Teil 2 versuche ich nun die Pigmentation zu erklären und einige Tipps zur Vermeidung von Pigmentmalen zu geben. Pigmentation Das farblose Vorpigment muss sich für eine optimale Schutzfunktion zu einem braunen Melanosom entwickeln. […]

Makellos – Pigmentflecken erfolgreich bekämpfen

Inspiriert von all den Schönen und Reichen, die in den letzten Tagen und Wochen über die roten Teppiche dieser Welt stolziert sind, schreibe ich diesmal etwas über Pigmentflecken. Pigmentmale unabhängig vom Alter oder der kulturellen Herkunft Selbst aus der Sicht von Optimisten, die jeder Falte noch etwas Positives abgewinnen können, bedeuten die unregelmässigen braunen Flecken […]

Schönheitsschlaf – Mythos oder Beautytipp zum Nulltarif?

Das kennen wir alle, zu wenig oder unruhiger Schlaf und das Bild, welches uns am Morgen im Badezimmerspiegel entgegenblickt ist über Nacht um Jahre gealtert. Aber was passiert genau in den Stunden, während wir träumen? Boxenstopp für Körper und Haut Bildlich gesprochen fahren wir unseren Körper und somit auch die Haut zur Generalüberholung, ähnlich einem […]

Kontaktieren Sie uns

Maria Schweizer AG, Fachschule für Kosmetik

Standort Zürich

Stettbachstrasse 6
8600 Dübendorf

E-Mail und Telefon

Telefon  044 312 39 39
info@mariaschweizer.ch

Standort Basel

Elisabethenanlage 7
4051 Basel

E-Mail und Telefon

Telefon 061 262 00 88
Telefax 061 263 94 85
info@kosmetikfachschule.ch

Standort Burgdorf

Lyssachstrasse 83
3400 Burgdorf

E-Mail und Telefon

Telefon 034 420 08 00
info@kosmetikfachschule.ch